Räumung unseres Fasnacht Lager

21. Oktober 2017 – Räumung unseres Fasnachtskostüm- und Maskenlagers

 

Seit fast 95 Jahre ist der Tambourenverein Solothurn an der Solothurner Fasnacht mit dabei. Jedes Jahr entstehen hierfür neue Kostüme und Masken, welche jeweils aufwendig in Handarbeit hergestellt werden. In all den Jahren hat sich nun in unserem Probelokal einiges an Material angestaut. Anstatt dieses schöne Fasnachtsmaterial einfach wegzuwerfen, geben wir es lieber an Interessierte weiter.

 

Am Samstag 21. Oktober 2017 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr können Interessierte im Probelokal des Tambourenvereins Solothurn im Amthaus 2 (direkt am Amthausplatz in Solothurn) gratis Kostüme und Masken abholen.

 

Einfach vorbeikommen – Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Erfolgreiche Trommelschüler 34. ZJTPF Lenzburg

Vom 23. – 24. September fand das diesjährige Zentralschweizerische Jungtambourenfest in Lenzburg statt. Bei herrlichem Wetter reisten aus unserer Trommelschule 13 Trommelschüler an, um am Wettspiel teilzunehmen. Da bei den Jungtambouren die Kategorien nach Alter aufgeteilt sind, starteten 6 Tambouren in der höchsten Kategorie T1. Jeffrey Honold gelang den Schritt in den Final der besten Zehn und zeigte am Samstagabend eine sehr guter Vortrag. Dies reichte ihm zum 9. Rang. Ebenfalls ein Kranz im T1 aber nicht im Final erreicht Guy Stemmer welcher in seiner Gruppe 9. wurde. Leider ganz Knapp, nur um ein Zehntel verpasste Nils Schranz einen Kran im T1. Weiter Auszeichnungen haben erhalten, im T4. auf dem 7. Rang Moritz Brügger, 15. Leon Jurt, 19. Scartazzini Leo und 22. Loris Moser. Dazu gabe es noch ein Kranz im T5 für Gino Brunello auf 12. Rang. Leider konnte dieses Jahr nur in einer Sektion am Sektionswettspiel gestartet werden. Unter der Leitung von Lukas Rutz erreicht man im S3 den 5. Rang. Hier ist zu erwähnen, dass die Sektion be der 1. Wettspieljury auf dem 1. Platz war. Obwohl nicht alle eine Auszeichnung erreichen konnten, war es dennoch eine erfolgreiches Wettspiel. Es war schön wie die Trommelschüler einander Unterstützt haben und am Umzug des Sonntagnachmittag sich sehr schön präsentierte.
Einen Dank gilt unseren Jungleiter Nils und Luki, welche unsere Schüler top vorbereitet haben. Ebenfalls Dank den Trommellehrer Salim, Michel und Cyrill, die zum Teil auch noch als Juroren tätig waren. Zuletzt danken wir den Eltern für die Unterstützung und dabei sein mit uns am Fest.

Link für die Fotos vom Sonntag: https://photos.app.goo.gl/tB50HXr9ZGRfEomz2

Rangliste: Rangliste_Lenzburg_definitiv

Vereinsmeisterschaft der Trommelschule

Am Sonntag den 3. September wurde im Rahmen der Festvorbereitung des Jungtambourenfest eine Vereinsmeisterschaft der Trommelschule durchgeführt.  Dies haben wir zusammen mit dem Tambourenverein Biberist organisiert, wo man auch in dessen Vereinslokal das Gastrecht geniessen konnten.

Die Tambouren wurden mit der Grundlage Wirbe und eine selbstgewählten Vortrag geprüft.

Unser Trommelschüler haben das gut gemacht und die Leiter sind überzeugt, dass man mit dieser Festvorbereitung auf gutem Weg ist. Nun gilt es die Kritiken ernst zu nehmen und sich auch zu Hause gut auf das Festspiel vorzubereiten.

Anbei die Rangliste: Rangliste_TS-Weekendmeisterschaft 2017

Platzkonzert des Tambourenverein Solothurn

Am 2. September spielt der Tambourenverein Solothurn mit der eigenen Trommelschule um 14.00 Uhr auf dem Märetplatz und um 15.00 Uhr beim Kronenplatz ein Platzkonzert. Mit den musikalischen Darbietungen verfolgen wir das Ziel, das Trommelwesen abseits der Fasnacht dem breiten Publikum bekannter zu machen.

Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass es im soeben gestarteten Anfängerkurs noch freie Plätze gibt. Kontakt

Lassen Sie sich bei einem Stadtrundgang von den treibenden Rhythmen und dem präzisen Zusammenspiel unserer Formation begeistern. Wir freuen uns auf viel Besuch!
Bei Regen kann das Konzert leider nicht stattfinden.